Dachbox Dacia Logan MCV für Generation ’04 & ’13

Sie suchen nach einer Dachbox Dacia Logan MCV? Eine gute Idee, ist der Kompakte mitunter doch mal etwas eng. Speziell auf großer Fahrt und vollbesetzt. In solchen Fällen ist ein Dachkoffer die Option, wenn Sie schnell zusätzlichen Stauraum benötigen.

Den Logan brachte Dacia 2004 als typische Limousine der Kompakt- bzw. unteren Mittelklasse auf den Markt. In manchen Ländern wie Russland oder Südamerika war das Modell auch als Renault Logan erhältlich. Sowie als Lada Largus (Russland), Nissan NP200 (Südafrika), Nissan Aprio (Mittelamerika) oder Mahindra Verito (Indien).

Logan: Limousine, Kombi & Pick-up

Später rollte Dacia neben der Limo einen Kombi auf den Markt, den Logan MCV. In Deutschland war der Rumäne ab 2010 sogar nur noch als MCV-Kombi zu haben. Außerdem als Lieferwagen (Logan Express bzw. Logan VAN) und Pick-up. 2020 nahm Dacia den Kompakten aus dem Programm. Bis dahin wurde hatte das Modell in immerhin zwei Generationen gebaut.

Gen2 basierte noch wie Sandero I oder Duster I/II auf der B0-Plattform von Renault-Nissan. Marktstart war in Osteuropa, Afrika und Südamerika – als „5000-Euro-Auto“. Mitte 2005 kam der Rumäne nach Deutschland. Hier kostete der Logan zwar rund 7.200 Euro, bot dafür aber mehr Sicherheit. So war die Untere Mittelklasse zum Beispiel mit zwei Airbags und ABS gepimpt. 2006 folgte außerdem der Dacia Logan MCV. Dieser begeisterte vor allem mit Platz. Und zwar entweder mit bis zu sieben Sitzen oder bis zu 2.350 l Ladevolumen. Ab 2009 gab es den Logan bei uns obendrein als Pick-up.

Ab 2010 nur noch als Logan MCV

2013 kam der Logan II auf den Markt. Samt dem MCV. Das Kürzel stand übrigens für „Maximum Capacity Vehicle“. Die Basis stellte nun die M0-Plattform, ein Ableger der B0-Plattform. Auf dieser stehen auch Sandero II, Lodgy sowie Dokker. Außerdem hatte Dacia die Karosserie deutlich überarbeitet. Das hatte aber einen Haken: Der Laderaum war nun deutlich kleiner und fasste nur noch 573 bis 1.518 l. Davon ab war die Heckklappe nun oben angeschlagen, während der Vorgänger noch zwei seitlich befestigte Türen hatte. Den 7-Sitzer hatte Dacia ebenfalls gestrichen. Dafür brachten die Rumänen 2017 den Softroader Logan MCV Stepway mit 50 mm mehr Bodenfreiheit. Die Dachlast des Dacia Logan MCV ’13 lag übrigens bei 80 kg.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Dachbox VDPBA320 320Ltr carbonlook abschließbar + Dachträger VDPLION1 kompatibel mit Dacia Logan MCV (5 Türer) ab 13
Für Ihren Dacia Logan MCV (5 Türer) ab 13, Dachbox und Dachträger im Set.
254,95 EUR
Bestseller Nr. 3
VDP Dachbox BA320 carbonlook + Relingträger CRV120 kompatibel mit Dacia Logan MCV ab 13
Für Ihren Dacia Logan MCV ab 13, Relingträger und Dachbox im Set.
254,95 EUR

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 30.08.2022 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API