Thule Dachboxen: Dynamic, Force, Motion, Touring

Thule ist einer der bekannteren Hersteller von Dachboxen. Freilich kein Wunder, gelten die Schweden in dem Segment doch als die weltweite Nummer eins – und das seit 1997. Dabei bietet das 1942 gegründete Unternehmen heute viele Transport- und Komfortlösungen für Auto und Wohnmobile an. In 50 Produktions- und Verkaufsstandorten rund um den Globus arbeiten dafür an die 2.200 Menschen. Ihren Hauptsitz unterhält die Thule Group übrigens in Schwedens drittgrößter Stadt Malmö.

Alles begann jedenfalls mit Erik Thulin, der ab 1942 diverse Dinge für schwedische Fischer herstellte. Das erste eigene Produkt folgte 1955: ein Scheinwerferschutzgitter. Der erste Thule Skiträger kam 1962 auf den Markt, der erste Dachträger mit Korb 1964. Ein paar Jahre später – konkret 1977 – folgte der große Wurf: die Thule TB 11 Skibox. Diese machte den Hersteller auf der ganzen Welt bekannt. Ab den 1990ern schauten sich die Schweden zudem bei der Konkurrenz um. Die deutsche Jetbag GmbH aus der Oberpfalz gliederte die Thule Group 1992 ein, die Chariot Carriers Inc. aus Kanada 2011.

Thule Dachboxen: Motion & Dynamic

Die Dachboxen von Thule sind jedenfalls in Serien gegliedert. Und zwar in diese…

Thule Motion Dachbox
Die Motion liegt flach am Fahrzeug an, womit diese Thule Dachbox Fahrgeräusche mindert und obendrein den Verbrauch optimiert. Ebenfalls ein Pluspunkt: Die vorgerückte Position der Thule Motion Dachbox erlaubt einen problemlosen Zugriff auf den Kofferraum. Top sind außerdem die Außengriffe an der Thule Motion Dachbox. So ist diese schnell und einfach auf dem Dachträger montiert. Eine Zentralverriegelung schützt vor Diebstahl. Deren Clou: Der Schlüssel ist erst abziehbar, wenn alle Verschlüsse eingeschnappt sind. Die kleinste Motion (Sport) schluckt übrigens 300 l. Die Varianten M, L und XL 400, 450 bzw. 500 l. Die Motion XXL sogar 610 l, womit diese die größte Dachbox von Thule überhaupt stellt. Jeweils gleich ist die maximale Zuladung von 75 kg.

Thule 629901 Dachboxen Motion XT, Schwarz Gänzend, Größe XXL
  • Optimiertes Design für bestmögliche Platzeffizienz, Aerodynamik und optimale Fahrzeugmontage.
  • Einfache Montage dank des extrabreiten, vorinstallierten PowerClick-Schnellbefestigungssystems.
  • Die integrierte Drehmomentanzeige meldet per Klickgeräusch, wenn die Box ordnungsgemäß montiert ist, und sorgt so für eine schnelle und sichere Befestigung.
  • SlideLock-System mit getrennter Schließ- und Öffnungsfunktion verriegelt den Deckel automatisch und zeigt an, wenn die Box sicher verschlossen ist.
  • Dank benutzerfreundlicher äußerer Griffe und praktischer Deckelheber in jeder Situation einfach zu öffnen und zu schließen.

Thule Dynamic Dachbox
Die Thule Dynamic ist ebenfalls sportlich designt. Trotzdem bietet diese Thule je nach Version 320 bis 430 l Volumen bei maximal 75 kg Zuladung. Dank „Diffusor-Technologie“ sowie dem abgesenkten Boden reduziert die Box wieder Fahrgeräusche und Luftwiderstand. Per „Power Click“ ist die Montage mit einer Hand möglich, eine Drehmomentanzeige verrät per Klick den ordnungsgemäßen Zusammenbau. Die beidseitige „DualSide“-Öffnung erlaubt wieder das Be- und Entladen von beiden Seiten. Die Ladung ist schließlich durch eine Antirutschmatte und per Zentralverriegelung gesichert. Letztere beinhaltet obendrein den Thule Comfort Key. So ist der Schlüssel erst abziehbar, wenn alle Verschlüsse wirklich geschlossen sind.

Dachboxen Thule: Touring, Force, Ranger

Thule Touring Dachbox
Die Touring begeistert vor allem mit ihrem Preis. Außerdem mit Stauraum: Die Touring M schluckt 400 l, die Touring L 420 l. Per „Fast Click“ ist diese Thule Dachbox blitzschnell und ohne Werkzeug montiert, „DualSide“ erlaubt das beidseitige Be- und Entladen. Zentralverriegelung und Comfort Key sind ebenfalls Serie.

Angebot
Thule 634200 Dachboxen Touring, Titan Aeroskin, Größe M
  • Einfache und sichere Montage dank FastClick Schnellbefestigungssystem mit integriertem Drehmomentindikator
  • Dual-Side: beidseitige Öffnung für eine bequeme Montage sowie ein komfortables Be- und Entladen
  • Zentralverriegelung für maximale Sicherheit. Der benutzerfreundliche Thule Comfort Key kann nur abgezogen werden, wenn alle Schließpunkte sicher verschlossen sind
  • Zuladung: 50 Kg
Dachboxen InfoObacht: Die Thule Touring erlaubt nur eine maximale Zuladung von 50 kg!

Thule Force Dachbox
Die Thule Force XT erhalten Sie in sechs Versionen. S und Sport verstauen 300 l, die Force M 400 l. Force Alpine und Force L kommen auf 420 bzw. 450 l, die Force XL sogar auf 500 l. Wie die Motion setzt die Thule Force Dachbox auf das Schnellbefestigungssystem „Power Click“, womit die Montage der Box kinderleicht und vor allem – Stichwort Drehmomentanzeige – sicher ist. Serie sind obendrein DualSide (beidseitiges Be- und Entladen) sowie der Thule Comfort Key. Allen Force Dachboxen gemein ist die maximale Zuladung von 75 kg.

Angebot
Thule 635100 Dachboxen Force XT S Black Aeroskin, Schwarz
  • Vielseitige Cargo Box zur Dachmontage für den täglichen Einsatz. Optimal ausgenutzter Platz für zahlreiche Fahrzeugmodelle Einfache Montage dank PowerClick-Schnellbefestigungssystem. Die integrierte Drehmomentanzeige meldet per Klickgeräusch, wenn die Box ordnungsgemäß montiert ist, und sorgt so für eine schnelle und sichere Befestigung. Bequemes Öffnen und Schließen sowie Schutz des Thule Comfort Key dank LockKnob. Von beiden Seiten des Fahrzeugs leichter Zugang zu allen Bereichen der Box durch DualSide-Öffnung Uneingeschränkter Zugang zum Kofferraum und minimale Gefahr des Kontakts mit der Cargo Box durch nach vorn verlagerte Position auf dem Fahrzeugdach

Thule Pacific Dachbox
Das Modell scheint Stand 2019 ein Auslaufmodell zu sein, auf der Website des Herstellers ist die Box nicht mehr genannt. Im Amazon-Shop ist die Thule Pacific dagegen noch erhältlich. Per „Fast Grip“ Schnellschließsystem ist die Pacific schnell montiert, zu öffnen ist das Modell allerdings nur auf einer Seite. Je nach Version beträgt das Volumen 410 (M) bzw. 420 l (L), die Zuladung jeweils 50 kg.

Thule Ranger Dachbox
Mangelt es Ihnen an Platz, die Box daheim zu verstauen? Dann hält Thule auch faltbare Dachboxen parat. Konkret die Thule Ranger in zwei Versionen: als Ranger 90 mit 110 cm Länge und 280 l oder als Ranger 500 mit ebenfalls 280 l, aber 190 cm Länge und somit Ski-tauglich.

Angebot
Thule 603500 Ranger 500, 280 Liter
  • Faltbare Dachbox für eine platzsparende Aufbewahrung
  • Großzügiges Platzangebot bei Gebrauch und faltbar für minimalen Platzbedarf bei der Aufbewahrung

Thule Dachboxen gibt’s in jeder Größe

Die kleinsten Thule Dachboxen sind übrigens die Modelle Force XT S*, Force XT Sport* sowie Motion XT Sport* mit jeweils 300 l Volumen. Je nach Bedarf sind jedoch die Abmessungen der Thule Dachbox wichtiger. Die Thule Force XT S ist eher breit denn lang, womit die Box sogar manchen Kinderwagen verstauen kann. Die Thule Dachboxen Force XT Sport und Motion XT Sport sind hingegen lang, dafür schmaler. So taugen diese Thule Dachboxen auch als Skibox.

Dachboxen InfoObacht: Möchten Sie eine Thule Dachbox als Skibox nutzen, ist in der Regel ein zusätzlicher Adapter nötig.

Legen Sie dagegen Wert auf Volumen, dürfte die Thule Motion XT XXL* die richtige Option für Sie sein. Diese Thule Dachbox schluckt 610 l (!) und misst zudem 232 x 95 x 47 cm (L x B x H). Ebenfalls Volumen satt bieten die Motion XT XL* und die Force XT XL*. Beide Thule Dachboxen kommen auf 500 l Volumen. In unserer Tabelle finden Sie aktuelle Dachboxen von Thule samt Maße (außen), Volumen und maximale Zuladung. Außerdem die Preise des Herstellers (UVP) und die Preise auf Amazon. Das Sparpotenzial auf dem Shoppingportal spricht sicher für sich. Zumal Sie Ihre gewünschte Thule Dachbox bequem per Paketdienst direkt nach Hause bekommen.

DachboxMaße (cm)Vol.Zulad.UVPAmazonKaufen
Force XT S139 x 89 x 39300 l75 kg399,95 EUR372,90 EURAmazon*
Force XT Sport190 x 63 x 42300 l75 kg429,95 EUR396,98 EURAmazon*
Motion XT Sport189 x 67 x 43300 l75 kg529,95 EUR469,00 EURAmazon*
Dynamic M206 x 84 x 34320 l75 kg789,95 EUR1.273,74 EURAmazon*
Touring M175 x 82 x 45400 l50 kg415,95 EUR368,90 EURAmazon*
Force XT M175 x 82 x 45400 l75 kg499,95 EUR421,95 EURAmazon*
Motion XT M175 x 86 x 46400 l75 kg599,95 EUR509,00 EURAmazon*
Pacific M175 x 82 x 45410 l50 kg415,00 EUR314,05 EURAmazon*
Touring L196 x 78 x 43420 l50 kg449,95 EUR396,02 EURAmazon*
Pacific L196 x 78 x 45420 l50 kg415,00 EUR363,06 EURAmazon*
Force XT Alpine230 x 70 x 42420 l75 kg549,95 EUR503,36 EURAmazon*
Dynamic L235 x 94 x 35430 l75 kg935,95 EUR1.149,00 EURAmazon*
Force XT L190 x 84 x 46450 l75 kg549,95 EUR493,90 EURAmazon*
Motion XT L195 x 89 x 44450 l75 kg649,95 EUR549,95 EURAmazon*
Motion XT XL215 x 91 x 44500 l75 kg699,95 EUR569,95 EURAmazon*
Force XT XL210 x 86 x 44500 l75 kg599,95 EUR529,99 EURAmazon*
Motion XT XXL232 x 95 x 47610 l75 kg899,95 EUR706,59 EURAmazon*
Dachboxen InfoBeachten Sie unbedingt die maximale Zuladung. Die meisten Thule Dachboxen erlauben eine Zuladung von 75 kg, einige wenige Modelle aber auch nur 50 kg.

Fahrradträger & Co.: Weitere Thule-Produkte

Wie erwähnt bietet Thule noch etliche andere Produkte, allen voran weitere Transportlösungen für das Auto. Zu nennen sind hier vor allem Fahrradträger – sowohl für Dach, Anhängerkupplung und Heckklappe -, Skiträger, Snowboardträger, Skiboxen, Kajak- und Kanuträger sowie Surfbrettträger. Für Familien bzw. Kinder hält Thule obendrein Kinderwagen, Fahrradanhänger und -kindersitze sowie Kindertragen parat. Dazu kommt noch ein breites Angebot an Rucksäcken, Gepäck, Fahrrad-, Laptop- und Kamarataschen. Außerdem Zubehör für Wohnmobile und Campingbusse wie Markisen, Vorzelte, Leitern oder Trittstufen.

Angebot Thule 933100 Fahrradträger EasyFold XT, 2 Bikes, 13 pin
THULE Hullavator Pro Kajakhalter
Thule 727 Skihalter Deluxe

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 25.06.2020 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.