Dachbox Mercedes GLK X204 (Baujahr 2008 – 2015)

Sie brauchen eine Dachbox Mercedes GLK X204? Ein solcher Dachkoffer ist durchaus praktisch und verspricht auf die Schnelle mehr Stauraum. Doch Obacht: Box ist nicht gleich Box. Auf was Sie beim Kauf achten sollten!

Mit dem GLK rollte Mercedes im Oktober 2008 ein neues SUV in den deutschen Handel. Die Plattform stellte die C-Klasse der Baureihe 204, womit der GLK der Mittelklasse entsprach. Wobei Mercedes das Kürzel mit „Geländewagen Luxus Kompaktklasse“ erklärt. Der Modellname sollte jedenfalls nur eine Generation Bestand haben. Mit der zweiten Generation 2015 nannte der Hersteller das Modell in Mercedes GLC um.

X204: SUV auf Basis der Mercedes C-Klasse

Intern hieß das Modell übrigens schlicht X204. Das Design war typisch SUV recht kantig und wuchtig. Davon ab war der GLK – obwohl vor allem für die Stadt gedacht – durchaus geländetauglich. So kam das SUV zum Beispiel auf 201 mm Bodenfreiheit. Außerdem auf recht kurze Überhänge von 816 mm vorn respektive 957 mm hinten. Dazu versprach der Stuttgarter einen Böschungswinkel von 23 Grad vorn und 25 Grad hinten. Sowie einen Rampenwinkel von 19 Grad. Allrad war, wenn auch nicht für alle Antriebe, oft als Option erhältlich. Mitunter sogar Standard. Mit dem (ebenfalls optionalen) Offroad Technik Paket war noch mehr Offroad-Spaß möglich.

Bestseller Nr. 2
VDP Dachbox/Gepäckbox CUBE370 + Relingträger CRV135 kompatibel mit Mercedes GLK ab 08
Für Ihren Mercedes GLK ab 08, Relingträger und Dachbox im Set.
319,95 EUR
Bestseller Nr. 3
DACHBOX Strike 440 Liter schwarz Hochglanz + Dachträger/Relingträger VDPLION2 kompatibel mit Mercedes GLK (X204) (5 Türer) ab 12
Für Ihren Mercedes GLK (X204) (5 Türer) ab 12, Dachbox und Dachträger im Set.
339,81 EUR

Vom Band lief der Stuttgarter nicht in Stuttgart, sondern im Mercedes-Werk Bremen. Ab Ende 2011 baute Mercedes den GLK für den Boom-Markt China zudem in Peking. Zum Sommer 2012 spendierte Mercedes schließlich eine Modellpflege. Im Zuge des Facelifts stieg der Basispreis von knapp 35.500 auf 36.235 Euro. Drei Jahre später beendete der Hersteller dann im Sommer 2015 die Produktion. Bis dahin hatte Mercedes 540.089 Einheiten gebaut. Allein 2013 verkauften die Schwaben weltweit 125.516 Modelle.

Dachbox für Mercedes GLK X204 2008 – 2015

Als Antrieb standen dem GLK übrigens diverse Benziner und Diesel zur Option. Die Ottomotoren lieferten 184 bis 306 PS, die Selbstzünder 143 bis 265 PS. Auch beim Euro NCAP Crashtest wusste das SUV 2010 zu überzeugen. Für den Insassenschutz Erwachsener erhielt der GLK 89 %, für den von Kindern 76 %. Bei der Sicherheitsausstattung glänzte der Schwabe ebenfalls mit 86 %. Einzig der Fußgängerschutz fiel bedingt durch die Bauart mit 47 % mager aus.

Das Thema Sicherheit sollte übrigens auch im Fokus stehen, wenn Sie eine Mercedes GLK Dachbox kaufen möchten. Zugegeben: Nutzen Sie den Dachkoffer eher selten, reicht eine Box von G3 oder Junior. Als Vielnutzer sollten Sie jedoch mehr Geld investieren. Markenprodukte von Menabo, Kamei, Thule oder Hapro versprechen mehr Sicherheit sowie mehr Komfort. Etwa mit Antirutschmatten, Zurrgurten, einer Öffnung nach beiden Seiten oder einem System zur Schnellmontage.

Zum beladen einer Dachbox finden Sie hier ein paar Tipps.

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 18.08.2022 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API