Hyundai Kona Dachbox für Benziner, Hybrid, Elektro

Sie möchten eine Hyundai Kona Dachbox kaufen? Eine gute Idee, schließlich ist der Kona nur ein Mini-SUV. Das Platzangebot ist also begrenzt, was speziell auf der Fahrt in den Urlaub gilt. Mit einem Dachkoffer schaffen Sie sich jedoch schnell und bequem zusätzlichen Stauraum.

Den Kona rollte Hyundai erst Ende 2017 in den deutschen Handel. Als Mini-SUV galt das Modell seither unter Santa Fe, Tucson und Co. als das kleinste SUV des koreanischen Herstellers. Jedenfalls bis zum Marktstart des Bayon 2021. Der Clou des Hyundai Kona sind allerdings eher die Antriebe. Das SUV ist als Benziner, Diesel, Hybrid und Elektro zu haben.

Benziner, Diesel, Hybrid, Elektro

Der Marktstart erfolgte noch mit zwei Benzinern. Konkret dem 1.0 T- GDI sowie dem 1.6 T-GDI. Der erste leistet 120 PS und ist mit Frontantrieb sowie einer manuellen 6-Gang-Schaltung gepaart. Der zweite liefert 177, seit 2020 sogar 198 PS und ist mit einem 7-Gang-DSG kombiniert. Standard ist Frontantrieb, Allrad ist gegen Aufpreis erhältlich. 2018 folgte der Diesel 1.6 CRDi. Zuerst mit 115, seit 2020 mit 136 PS.

Bestseller Nr. 1
Dachbox VDPBA320 320 Ltr Carbonlook abschließbar + Dachträger Menabo Tema kompatibel mit Hyundai Kona (SUV 5 Türer) ab 2017 Stahl
für Hyundai Kona (SUV 5 Türer) ab 2017; Dachbox 320 Liter ca. 131,3 x 76,9 x 34,5 cm (L x B x H), Carbonlook
274,60 EUR
Bestseller Nr. 3
Dachbox VDPCA480 480 Ltr carbonlook + Stahl Dachträger Menabo Tema kompatibel mit Hyundai Kona (SUV 5 Türer) ab 2017
für Hyundai Kona (SUV 5 Türer) ab 2017; Dachbox 480 Liter, Maße: 200 x 79 x 37,5 cm (L x B x H) in Carbon-Optik
404,90 EUR

Ebenfalls 2018 brachte Hyundai den Kona Elektro zum Händler. Den Stromer gibt es mit 136 oder 204 PS sowie einem 39,2 oder 64 kWh großen Akku. So schafft der Hyundai Kona Elektro 305 bzw. 484 km nach WLTP. 2019 schob Hyundai schließlich den Hybrid nach. Dieser paart einen Otto mit vier Zylindern und einen E-Motor, was im Fazit 141 System-PS ergibt.

Dachbox für Hyundai Kona

Möchten Sie eine Hyundai Kona Dachbox kaufen, ist der Antrieb übrigens interessant. Weil je nach Antrieb Kofferraumvolumen und Dachlast ausfallen. Als Benziner, Diesel sowie Hybrid schluckt der Kona jeweils 374 bis 1.156 l. Die Dachlast gibt Hyundai mit jeweils 80 kg an. Beim Kona Elektro schaut es schlechter aus. Das Volumen des Kofferraums beträgt nur noch 332 bis maximal 1.114 l. Eine Dachlast nennt der Hersteller nicht.

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 24.06.2022 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API