Dachbox Skoda Fabia für Generation I, II, III & IV

Sie suchen eine Dachbox Skoda Fabia? Eine gute Idee, schließlich ist der Tscheche nur ein Kleinwagen. Das Aber folgt prompt: Box ist nicht gleich Box. Welche Dachkoffer und Dachträger passen, erfahren Sie hier!

Mit dem Fabia stellt Skoda einen seiner Topseller. In Deutschland kam der Kleinwagen in den 2000ern sowie 2010ern auf 40.000 bis 50.000 Neuzulassungen pro Jahr. Von 2007 bis 2011 galt der Fabia sogar als das Importauto mit den meisten Neuzulassungen überhaupt. Kein Wunder also, dass mittlerweile die vierte Generation im Handel steht.

Erbe des Felicia: Gen1 1999 – 2007

Die erste Generation (intern Typ 6Y) rollte übrigens schon 1999 ins Autohaus. Und zwar als Erbe des Felicia. Als Basis diente die Plattform PQ24, die Skoda für den VW-Konzern entwickelt hatte. Daher bauten später auch VW Polo IV und Seat Ibiza III auf jener Plattform auf. Interessant war diese allemal, vernetzte PQ24 doch die Fahrzeugelektronik über ein Controller-Netzwerk.

Bestseller Nr. 1
OMAC Relingträger Dachträger Dachgepäckträger Kompatibel mit Skoda Fabia III Combi 2014-2022 | Fahrradträger Dachboxen Dachgepäckablage Dachteile Eloxiertem Aluminium Silber 2 Teilige TÜV ABE
MATERIAL: eloxiertem Aluminium, Klemmen aus Kunststoff mit Stahl verstärkt; EINFACH ZU INSTALLIEREN: Einfache Installation mit besonderen Schlüsseln
89,90 EUR
Bestseller Nr. 3
VDP Dachbox/Gepäckbox CUBE470 + Relingträger L120 kompatibel mit Skoda Fabia Kombi 6Y 00-08
Für Ihren Skoda Fabia Kombi 6Y 00-08 , Relingträger und Dachbox im Set.
444,95 EUR

Zuerst kam jedenfalls der Fabia Fünftürer mit Schrägheck zum Händler. Im April 2020 folgte der Fabia Combi. Im November 2020 außerdem als dritte Version der Fabia Sedan mit Stufenheck. Außerdem basierte der Skoda Praktik auf dem Fabia I. Dieser war für das Gewerbe gedacht und als Zweisitzer (plus großen Laderaum) ausgelegt. Als Kassenschlager erwies sich vor allem der Kombi. Dieser nahm es mit seinen 4,23 m Länge sogar mit dem VW Passat auf.

Dachbox Skoda Fabia 2 Combi (2007 – 2014)

Im Frühjahr 2007 kam der Fabia II (Typ 5J) auf den Markt. Zuerst wieder mit Schrägheck, Ende 2007 als Combi. Den Sedan strich Skoda dagegen mangels Erfolg. Die Länge legte dezent um 3 cm auf 4,00 m zu. Die Breite blieb mit 1,64 m gleich, die Höhe wuchs um 4 cm auf 1,50 m. Der Radstand (2,46 m) glich wieder dem Vorgänger. Dennoch steigerte sich das Volumen des Kofferraums um 40 auf 300 l. Bei umgelegter Rückbank schluckte der Fabia 2 bis zu 1.163 l. Der Combi kam dagegen auf 480 bis 1.460, ab 2010 sogar auf 505 bis 1.485 l.

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
OMAC Relingträger Dachträger Dachgepäckträger Kompatibel mit Skoda Fabia III Combi 2014-2022 | Fahrradträger Dachboxen Dachgepäckablage Dachteile Eloxiertem Aluminium Silber 2 Teilige TÜV ABE
MATERIAL: eloxiertem Aluminium, Klemmen aus Kunststoff mit Stahl verstärkt; EINFACH ZU INSTALLIEREN: Einfache Installation mit besonderen Schlüsseln
89,90 EUR

Auf der IAA 2007 stellte Skoda außerdem den Fabia Scout vor. Dieser basierte auf dem Fabia Combi und war mit typischen Offroad-Dekor gepimpt. Allrad gab es allerdings keinen. 2011 folgte eine Cabrio-Studio, die jedoch nie in Serie ging. Apropos: Als Antrieb dienten über die Jahre diverse Benziner mit 60 bis 180 PS im Fabia RS. Sowie obendrein diverse Diesel mit 75 bis 105 PS.

Dachbox Skoda Fabia Combi 3 (2014 – 2021)

Ab September 2014 stand mit dem Typ NJ der Fabia III beim Händler. Typisch Skoda gab es den Fabia 3 wieder als Fünftürer mit Schrägheck sowie als Kombi. Die Länge blieb auf dem Niveau des Vorgängers. Das Modell mit Schrägheck kam auf 3,99 m, der Combi auf 4,26 m. In der Breite legte der Fabia III dagegen deutlich auf 1,73 m zu. Dafür schrumpfte die Höhe leicht auf 1,47 bis 1,49 m. Der Radstand wuchs dagegen dezent um 1 cm auf 2,47 m. Die Basis war übrigens ein wilder Mix aus dem VW-Regal. Ein bisschen MQB, ein bisschen PQ25, viel PQ26.

Bestseller Nr. 1
VDP Dachträger K1 PRO Aluminium kompatibel mit Skoda Fabia III (NJ) (5Türer) ab 15
Passend für Ihren Skoda Fabia III (NJ) (5Türer) ab 15.; DESIGN - Ein Träger mit aerodynamischem Querschnitt.
99,95 EUR
Bestseller Nr. 3
Dachbox VDPCA480 480 Liter carbonlook + Dachträger K1 MEDIUM kompatibel mit Skoda Fabia III (NJ) (5Türer) ab 15
Für Ihren Skoda Fabia III (NJ) (5Türer) ab 15, Dachbox und Dachträger im Set.
399,95 EUR

Dennoch gab es mehr Platz für Passagiere und Gepäck. Besonders der Fabia Combi 3 begeisterte mit einem Ladevolumen von 530 l (+ 25 l). Bei umgeklappten Fondlehnen sank das Volumen hingegen um 90 l auf nur noch 1.395 l. Trotzdem entpuppte sich der Tscheche einmal mehr als großer Wurf. Bis Februar 2018 setzte Skoda rund 500.000 Einheiten ab. In Deutschland belegte das Modell im ersten Halbjahr 2018 sogar den dritten Platz im Ranking der beliebtesten Kleinwagen.

Vierte Kleinwagen-Generation seit 2021

Seit 2021 steht der Fabia IV im Autohaus. Mit dem Plattform-Mix machte Skoda Schluss. Die Basis stellt nun VWs Modularer Querbaukasten in der A0-Version (MQB A0). Diese nutzen auch Audi A1 GB, Seat Ibiza V, VW Polo IV sowie VW T-Cross und Skoda Kamiq. Seit 2019 gehört obendrein Skodas neuer Kompakter Scala als Erbe des Rapid zu den Fabia-Geschwistern. Davon ab strich Skoda – trotz anfangs anderer Pläne – den Kombi und bietet seinen Topseller nur noch als Kombilimousine an.

Bestseller Nr. 2
OMAC Relingträger Dachträger Dachgepäckträger Kompatibel mit Skoda Fabia III Combi 2014-2022 | Fahrradträger Dachboxen Dachgepäckablage Dachteile Eloxiertem Aluminium Silber 2 Teilige TÜV ABE
MATERIAL: eloxiertem Aluminium, Klemmen aus Kunststoff mit Stahl verstärkt; EINFACH ZU INSTALLIEREN: Einfache Installation mit besonderen Schlüsseln
89,90 EUR
Bestseller Nr. 3
VDP Alu Relingträger Rio 120 kompatibel mit Skoda Fabia Kombi ab 00 Dachträger bis
passend für Skoda Fabia Kombi ab 00; hochwertiger kompletter Dachträger mit allen Befestigungsteilen
74,65 EUR

Freilich scheint ein Kombi mittlerweile nicht mehr nötig. Der Fabia IV ist mit 4,10 m ganze 11 cm länger, außerdem mit 1,78 m 5 cm breiter geworden. Auch der Radstand wuchs um 9,5 cm auf rund 2,56 m. Entsprechend fällt der Kofferraum größer ist. Das Ladevolumen verrät Skoda mit 380 bis 1.190 l. Zum Vergleich: Der kompakte und somit größere VW Golf 8 fasst 381 bis 1.237 l. Davon ab senkte Skoda den Luftwiderstandsbeiwert auf 0,28 cW. Damit zeigt der Fabia IV die beste Aerodynamik im ganzen Segment. Top: Frontradar mit City-Notbremser ist generell Standard. Beim Euro NCAP konnte der Tscheche dann auch prompt mit einem Topergebnis von fünf Sternen überzeugen.

Dachlast Skoda Fabia beträgt 75 kg

Bleibt zuletzt die Frage nach der Skoda Fabia Dachlast. Diese beträgt generell 75 kg. Egal ob erste, zweite, dritte oder vierte Generation. Egal ob Schrägheck, Kombi oder Sedan (Stufenheck). Interessant ist die Dachlast natürlich für die Montage einer Skoda Fabia Dachbox. Hier sollten Sie übrigens Qualität vor Preis stellen. Zumindest als Vielnutzer. Denn Markenprodukte von Hapro, Thule oder Kamei bringen einige Features mit, die mehr Komfort und Sicherheit versprechen. Sei es mit einer Öffnung nach beiden Seiten oder einem Schnellmontagesystem. Sei es mit Antirutschmatten oder zusätzlichen Zurrgurten zur Sicherung der Ladung.

Apropos: Beachten Sie unsere Tipps zum Beladen einer Dachbox. Sowie zum Lagern einer Dachbox bei Nichtgebrauch.

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 18.08.2022 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API