Dachbox Hyundai i40 Limousine und Kombi

Sie möchten eine Dachbox Hyundai i40 kaufen? Die Idee ist gut. Denn obwohl Mittelklasse, kann der Koreaner auf großer Fahrt schon mal etwas eng werden. Selbst als Kombi. Ein Dachkoffer ist dann die Option, die Ihnen schnell und bequem zusätzlichen Stauraum schafft.

Mit dem i40 stellte Hyundai ab 2011 eine Mittelklasse auf die Räder, die der Hersteller aber 2019 ohne Ersatz strich. Freilich kein Wunder, gingen die Absatzzahlen in Deutschland doch stetig zurück. Konnte Hyundai im ersten vollen Verkaufsjahr 2021 noch über 8.000 Stück verkaufen, waren es 2018 keine 3.000 Einheiten mehr. Stand 2021 ist ein Nachfolger – trotz Gerüchten – noch nicht fix.

i40 bisher (noch) ohne Nachfolger…

Designt wurde der Hyundai i40 jedenfalls eigens für Europa im hiesigen Entwicklungszentrum in Rüsselsheim. Die Produktion erfolgte dagegen in Südkorea (Ulsan). Als erstes Modell war ab Sommer 2011 der Hyundai i40cw (Kombi) zu haben, ab März 2012 außerdem die i40 Limousine. 2015 rollte Hyundai eine Modellpflege in den Handel. Diese zeigte optisch einen neuen Hexagonal-Grill sowie neue Scheinwerfer. Außerdem neue Leichtmetallräder in 16 bis 18 Zoll. Im Interieur gab es ebenfalls neue Materialien für Lenkrad oder Schalthebel. Mehr tat sich unter der Haube. So lieferte zum Beispiel der 1.7 CRDi nun 141 statt 136 PS. Der Benziner 2.0 GDI mobilisierte dagegen nur noch 165 statt 178 PS.

Dachbox Hyundai i40: Kofferraum & Dachlast

Wenig überraschend war der i40 Kombi der i40 Limousine in punkto Laderaum voraus, wenn auch nicht viel. Die i40 Limousine kam jedenfalls auf 503 l, der i40 Kombi auf 553 l. Mit umgelegten Rücksitzen waren beide Modelle wieder gleichauf und zwar mit maximal 1.719 l. Auch bei der Dachlast zeigen Limousine und Kombi den gleichen Wert: 100 kg. Speziell dieser Wert ist wichtig beim Kauf einer i40 Dachbox. Apropos: Schauen Sie zur Sicherheit ruhig noch mal in Ihr Handbuch. Dort finden Sie die Angabe zur Dachlast schwarz auf weiß.

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 24.06.2022 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API