Dachbox BMW X3 für Typen E83, F25 & G01

Sie möchten eine Dachbox BMW X3 kaufen? Eine gute Idee. Schließlich stellt der Münchner nur ein Kompakt-SUV, womit der Platz schon mal etwas eng sein kann. Auf der Fahrt in den Urlaub entpuppt sich ein Dachkoffer dann als clevere Idee, um schnell zusätzlichen Stauraum zu bekommen.

Der X3 stellt nach dem X5 das zweite SUV von BMW. Seit dem Marktstart Anfang der 2000er ist mittlerweile die dritte Generation in Produktion. Wie der X1 gilt der X3 als kompaktes SUV, ist aber gut zehn Zentimeter länger.

E83: Erste Generation 2003 – 2010

Der erste BMW X3 (intern E83) gab jedenfalls 2003 auf der IAA sein Debüt. Marktstart war Anfang 2004. Die Produktion erfolgte nicht bei BMW, sondern bei Magna Steyr in Österreich. Bis zum August 2010 rollten in Graz knapp 615.000 Einheiten vom Band. Dabei galt der E83 nicht gerade als mängelfrei. Ein häufiges Problem waren die Hinterachsfedern, die oft brachen. Dafür bot der X3 E83 mehr Kofferraum als sein „großer Bruder“ X5, den er mit 480 l um 20 l überflügelte. Bei umgelegten Fondlehnen stieg das Volumen sogar auf bis zu 1.560 l. Die Dachlast des BMW X3 E83 betrug 75 kg.

Bestseller Nr. 1
VDP Dachbox MAA320M Relingträger Alu kompatibel mit BMW X3 E83 04-10 abschließbar
Geeignet für BMW X3 E83 04-10; Ausgestattet mit Sicherheitsschließsystem, wo immer abschließbar
255,95 EUR
Bestseller Nr. 2
Dachbox VDPCA480 480Ltr carbonlook + Alu Relingträger VDP004XL kompatibel mit BMW X3 E83 04-10
für BMW X3 E83 04-10; Dachbox 480 Liter, Maße: 200 x 79 x 37,5 cm (L x B x H) in Carbon-Optik
369,95 EUR
Bestseller Nr. 3
VDP Dachbox 460 Liter Relingträger Alu kompatibel mit BMW X3 E83 04-10 abschliessbar
passend für BMW X3 E83 04-10; ausgerüstet mit Sicherheitsverriegelungssystem abschließbar
370,68 EUR

Dachkoffer X3 F25 (2010 – 2017)

Mit dem BMW F25 erschien Ende 2010 der X3 II. Produziert wurde das Modell nun in den USA im BMW-Werk Greer (Spartanburg) in South Carolina. Außergewöhnlich war zudem, dass der F25 bis auf zwei Ausnahmen mit xDrive (Allrad) vom Band rollte. Komplett neu war obendrein das Fahrwerk. Vorn verbaute BMW MacPherson-Federbeine, hinten dagegen eine Fünflenkerachse. Allerdings gab es auch mit dem BMW X3 F25 Ärger. Bei Tests in den USA fiel der X3 xDrive mit massiv höheren Abgaswerten als angegeben auf bzw. durch. Tatsächlich schnitt das Testfahrzeug sogar schlechter ab als der geschmähte VW Passat. Immerhin: Der Kofferraum wuchs auf 550 bis 1.600 l, die Dachlast auf 100 kg.

Dachbox BMW G01 (seit 2017)

Seit 2017 steht mit dem BMW G01 die dritte X3-Generation im Autohaus. Dieser dient wieder dem X4 (G02) als technische Basis. Premiere feierte der G01 auf der IAA 2017, Marktstart war gleich darauf im November. 2018 zeigte BMW außerdem mit dem iX3 eine Elektroversion, die 2021 in Serie (intern G08) ging. Bereits seit 2019 ist der X3 zudem (und erstmals) als M-Version erhältlich. Der BMW X3 M setzt auf dem S58-Motor mit zwei Turbos und 480 PS, als Competition sogar 510 PS. Was blieb ist der Kofferraum mit 550 bis 1.600 l Volumen sowie die Dachlast von 100 kg.

Bestseller Nr. 1
VDP Alu Dachträger RB003 kompatibel mit BMW X3 (G01) (5Türer) ab 2018
Passend für Ihren Bmw X3 (G01) (5Türer) ab 2018 mit anliegender Reling.
79,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Dachbox VDPJUXT600 600Ltr abschließbar + Dachträger/Relingträger VDP KING2 kompatibel mit BMW X3 (G01) (5 Türer) ab 17
Für Ihren Bmw X3 (G01) (5 Türer) ab 17, Dachbox und Dachträger im Set.
348,86 EUR
Bestseller Nr. 3

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 24.06.2022 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API