Audi A6 Dachbox für Typen C4, C5, C6, C7, C8

Sie suchen nach einer Audi A6 Dachbox? Eine prima Idee, denn obwohl der Ingolstädter eine obere Mittelklasse ist, kann es auf großer Fahrt doch mal etwas eng werden. Ein Dachkoffer ist dann die einfache wie bequeme Option für zusätzlichen Stauraum. Was Sie wissen sollten.

Der A6 ist der Erbe des Audi 100 und gehört daher zur sogenannten C-Reihe. Entsprechend müsste die Zählweise nach vier Generation Audi 100 mit dem A6 C5 beginnen. Müsste. Denn tatsächlich startet die A6-Serie mit dem C4. Wie das?

Der erste A6 C4 1994 – 1997

Die Lösung ist einfach: Der erste Audi A6 C4 (intern Typ 4A) war ein Facelift des Audi 100 C4. Die Änderungen waren allerdings nicht so extrem, dass Audi von einer neuen Generation sprechen konnte. Anders als übrigens beim Wechsel des Audi 80 auf den Audi A4. Im Fazit war der „erste“ A6 jedenfalls ein (dezent) modifizierter Audi 100. Optisch war das unverkennbar. Die größte Neuerung der Modellpflege steckte dann auch unter dem Blech. Konkret unter der Motorhaube, wo nun der stärkste Diesel wummerte, den Audi bisher verbaut hatte. Der 2.5 TDI war ein Fünfzylinder mit Direkteinspritzung, der dank Turbo 140 Pferde mobilisierte. Mehr noch: Mit diesem Motor knackte ein Serien-Diesel-Pkw von Audi erstmals die Marke von 200 km/h.

Bestseller Nr. 1
Dachbox VDPJUXT600 600Ltr abschließbar + Dachträger/Relingträger VDP KING1 kompatibel mit Audi A6 (4A/C8) Avant (5 Türer) ab 18
Für Ihren Audi A6 (4A/C8) Avant (5 Türer) ab 18, Dachbox und Dachträger im Set.
341,46 EUR
Bestseller Nr. 2
Dachbox MAA 400 Liter matt + Dachträger VDPKING1 kompatibel mit Audi A6 (4A/C8) Avant (5 Türer) ab 18
Für Ihren Audi A6 (4A/C8) Avant (5 Türer) ab 18, Dachbox und Dachträger im Set.
286,93 EUR
Bestseller Nr. 3
Dachbox VDPCA320 320Ltr carbonlook + Dachträger Menabo TEMA kompatibel mit Audi A6 (4A/C8) ab 2018 Stahl
Passend für Audi A6 (4A/C8) ab 2018 Stahl; Dachbox 320 Liter ca. 131,3 x 76,9 x 34,5 cm (L x B x H), Carbonlook
224,95 EUR

Audi A6 C5 1997 – 2005

Der Audi A6 C5 (Typ 4B) ab 1997 war dann die erste Neuentwicklung der Baureihe. Wie den C5 gab es das Modell als Limousine und Kombi, später außerdem als Sportversion S6. Als erster Audi rollte der A6 zudem ab 1999 mit der neuen Automatik Multitronic aus dem Autohaus. Aus A4 und A8 übernahm der A6 zudem die neue Mehrlenker-Vorderachse, die Volkswagen später auch im Passat verbaute. Mitte 2000 folgte auf Basis des A6 Avant wieder der A6 allroad quattro. Der Softroader verfügte in Serie über mehr Bodenfreiheit, Geländeuntersetzung sowie Allrad. Schon ein Jahr zuvor gab es den A6 erstmals mit einem V8 unter der Haube. Diese Version verfügte über eine modifizierte Karosserie, die später die Basis für S6 und RS6 stellte.

Bestseller Nr. 1
Dachbox MAA 400 Liter matt + Dachträger VDPLION1 kompatibel mit Audi A6 (4B/C5) Avant (5 Türer) 97-04
Für Ihren Audi A6 (4B/C5) Avant (5 Türer) 97-04, Dachbox und Dachträger im Set.
277,60 EUR
Bestseller Nr. 2
Menabo Grundtäger Querträger Dachträger Kompatibel mit Audi A6 4B Avant 1997-2004 | TÜV Fahrradträger Dachgepäckträger Dachboxen Relingträger Dachteile Aluminium 2 Teilige Silber 90 kg
LIEFERUMFANG: 1 Satz Dachträger (2x Teilige); EINFACHE ZU INSTALLATION: Einfache Installation mit Montageanleitung
94,90 EUR
Bestseller Nr. 3
Dachbox/Gepäckbox CUBE470 + Dachträger VDP004 L kompatibel mit Audi A6 Allroad 4B 99-05
Für Ihren Audi A6 Allroad 4B 99-05 , Dachträger und Dachbox im Set.
353,06 EUR

C6: Dachbox Audi A6 4F Avant

Ab 2004 lief mit dem A6 C6 (Typ 4F) die dritte Generation vom Band. Zuerst als Limousine, dann als Kombi, später als S6 und allroad quattro. Optisch fiel vor allem der neue und große Singleframe-Grill auf, der allen Audis zu eigen wurde. 2008 spendierte Audi seiner oberen Mittelklasse ein Facelift. Auch hier war es einmal mehr der aufgefrischte Singleframe, der ins Auge stach. Dazu gab es ein paar gepimpte Details im Interieur sowie eine Festplatte für das (optionale) Navi. Neben modifizierten und neuen Motoren senkte Audi zudem die Karosserie des A6 um 20 mm ab und übersetzte die zwei höchsten Gänge länger. So wollte Audi Verbrauch und Emissionen senken.

Bestseller Nr. 1
Dachbox VDPJUXT600 600Ltr abschließbar + Dachträger/Relingträger VDP KING2 kompatibel mit Audi A6 (4F/C6) Avant (5 Türer) 4-11
Für Ihren Audi A6 (4F/C6) Avant (5 Türer) 4-11, Dachbox und Dachträger im Set.
343,88 EUR
Bestseller Nr. 2
Dachbox MAA 400 Liter matt + Dachträger VDPKING2 kompatibel mit Audi A6 (4F/C6) Avant (5 Türer) 4-11
Für Ihren Audi A6 (4F/C6) Avant (5 Türer) 4-11, Dachbox und Dachträger im Set.
287,25 EUR
Bestseller Nr. 3
VDP DACHBOX Strike 440 Liter grau + Relingträger Tiger XL kompatibel mit Audi A6 4F Avant 04-11
kompatibel mit Ihrem Audi A6 4F Avant 04-11 , Relingträger und Dachbox im Set.
399,28 EUR

C7: Dachbox Audi A6 Avant 4G

Der A6 C7 (Typ 4G) und damit die vierte Generation folgte 2011. Neu war die Plattform MLB (modularer Längsbaukasten), die schon A4, A5, A7 sowie Q5 nutzten. Der längere Radstand war jedoch einer Neuordnung der Technik zu verdanken. Dank Aluminium und neuer hochfester Stähle sank zudem das Gewicht des Fahrzeugs um bis zu 70 kg. Dazu spendierte Audi eine Start-Stopp-Automatik, Rekuperation, ein aktives Thermomanagement und optimierte Motoren. So sollte einmal mehr der Verbrauch um bis zu 19 Prozent sinken. Optisch dominierte dagegen wie gehabt der Singleframe-Grill, der noch wuchtiger erschien. Ansonsten blieb es bei Limousine, Kombi und der „Offroad-Version“ A6 allroad quattro.

Bestseller Nr. 1
VDP Dachbox VDPJUXT600 600Ltr abschließbar + Dachträger/Relingträger KING2 kompatibel mit Audi A6 (4G/C7) Avant (5 Türer) 15-18
Für Ihren Audi A6 (4G/C7) Avant (5 Türer) 15-18, Dachbox und Dachträger im Set.
344,04 EUR
Bestseller Nr. 3
Dachbox MAA 400 Liter + Dachträger VDPKING2 kompatibel mit Audi A6 (4G/C7) Allroad (5 Türer) 12-14
Für Ihren Audi A6 (4G/C7) Allroad (5 Türer) 12-14, Dachbox und Dachträger im Set.
289,35 EUR

Generation C8 (4K) seit 2018

In Genf feierte 2018 der Audi A6 C8 (4K) auf Basis der Plattform MLB evo Premiere. Der Limousine folgte recht schnell der Kombi (A6 Avant). 2019 der S6 – erstmals mit Diesel – sowie der A6 allroad quattro. Außerdem der RS6, dessen V8 mit Mildhybrid satte 600 PS stemmt. Wie schon beim C7 ist der Audi RS6 allein als Avant (Kombi) zu haben. Das große Thema im aktuellen Audi A6 ist jedoch der Mildhybrid, der im C8 Standard ist. Allerdings stieg dadurch das Gewicht um 200 kg. Eine weitere Neuerung im A6 C8 sind die (optionalen) HD-Matrix-LED-Scheinwerfer mit blendfreiem Fernlicht. Davon ab sollte der neue A6 autonomes Fahren nach Level 3 erlauben. Aufgrund fehlender Gesetze ist dieses Feature aber noch nicht umgesetzt.

Hinweis Amazon: Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / letzte Aktualisierung: 30.08.2022 / Achtung: Die genannten Preise können mittlerweile gestiegen sein, es gelten die tatsächlichen Preise auf der Amazon-Webseite zum Zeitpunkt des Kaufs / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API